Klien, Fraißl und Krammer bei JS in Haiming

17.04.2021

Haiming/Tirol - Junior Series XCO

 

Die UCI Junior Series machte vergangenes Wochenende in Haiming im Ötztal Station. Die abwechslungsreiche, wurzelige Strecke präsentierte sich in trockenem Zustand und forderte Mensch und Material. Aufgrund von Covid-19 wurden nur die Junioren- und Elite-Rennen ausgetragen.

Fiona Klien erwischte bei den Juniorinnen leider keinen optimalen Start. Es sei schade, aber dass es im hinteren Starterfeld im ersten Singletrail etwas stauen könne, sei leider normal, meint Klien. Die junge Niederösterreicherin ist mit ihrem Platz 32 trotzdem zufrieden.

Im großen Junioren-Starterfeld sammelten die URC Bikerei Fahrer Robin Fraißl (68.) und Jonathan Krammer (75.) internationale Erfahrungen.