11. MTB - Bewerb in Korneuburg
________________________________________________________

Impressionen 2019laugh

 

Die Ergebnisse 2021 sind online!

 

Covid-19 Maßnahmen für den MTB-Bewerb

Aufgrund der COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung werden 4 Rennen veranstaltet. Diese sind zeitlich voneinander getrennt.

Alle anwesenden Personen benötigen für die Teilnahme/Anwesenheit einen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (getestet, genesen oder geimpft), welches mit zur Anmeldung gebracht werden und bis zum Ende des jeweiligen Veranstaltungstages gültig sein muss. Der Union Radclub Bikerei behält sich vor, auch bei Volksschulkindern den Testpass einzusehen. Bitte diesen mitbringen.

Die Definition des Nachweises "einer geringen epidemiologischen Gefahr" ist in den Covid-19 Maßnahmen für den MTB-Bewerb nachzulesen.

Alle TeilnehmerInnen und BetreuerInnen sowie TrainerInnen und HelferInnen müssen sich in eine Liste eintragen (Contact Tracing).

Pro Kind ist leider nur eine Begleitperson erlaubt. Zuschauer sind nicht erlaubt.

Im öffentlichen Bereich (Outdoor) besteht keine Maskenpflicht.

Gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ist ein Abstand von mindestens 1 Metern einzuhalten. Dies gilt nicht

  • bei der Ausübung von Sportarten, bei deren sportarttypischer Ausübung es zu Körperkontakt kommt
  • für kurzfristige sportarttypische Unterschreitungen des Mindestabstands im Rahmen der Sportausübung
  • bei erforderlichen Sicherungs- und Hilfeleistungen

 

Das Renngelände wird so gestaltet und getrennt, dass es zu keiner Durchmischung von Personengruppen kommen kann. Es wird der Bereich des öffentlichen Spielplatzes getrennt und gekennzeichnet, dass es hier ebenfalls zu keiner Durchmischung kommen kann. Wir bitten auch, eine Durchmischung der verschiedenen Rennanwesenden zu vermeiden.

Wir bitten alle RennteilnehmerInnen und BetreuerInnen das Renngelände nach dem Rennen zu verlassen, damit die StarterInnen vom nächsten Rennen üben können. Ein längerer Aufenthalt ist leider zu unterlassen.

Die Siegerehrung wird direkt nach dem jeweiligen Rennen bzw. der Auswertung stattfinden und räumlich vom nächsten Rennen getrennt sein. Diese findet auf der Rückseite des Rodelhügels auf der Wiese bei den Fußballtoren statt.

Leider können wir heuer keine Bewirtung anbieten.

 

Termin

Samstag, 26.06.2021

ÖRV Genehmigungsnummer:

Veranstalter

Union Radclub Bikerei

Kontakt

Mag. Stefan Klien
2100 Korneuburg

Telefon 0650/7135502
verein@urc-bikerei.at
http://www.bikerei.sportunion.at

Start-Ziel

BMX-Bahn, Robinsonspielplatz
In der Fischerzeile/Kanalstraße
2100 Korneuburg

Anmeldung

verein@urc-bikerei.at

Nennschluss

Mittwoch, 23.06.2021
Es sind vor Ort keine Nachnennungen möglich!

Nenngeld

Nenngeld laut ÖRV-Reglement.
Bitte am Renntag bei der Starnummernausgabe bezahlen!

U7, U9, U11  EUR 6,00
U13, U15, U17, Jun. EUR 9,00

 

Altersklassen

U7 und Jünger  Jg 2015, 2016, 2017,...  
U9    Jg 2013 - 2014
U11  Jg 2011 - 2012
U13  Jg 2009 - 2010
U15  Jg 2007 - 2008
U17  Jg 2005 - 2006
Jun.  Jg 2003 - 2004

Akkreditierung & Startnummern
 

 

 

Rennbüro
 

Beim Bereich Eingang BMX-Bahn/Renngelände (Start-/Zielbereich) kommend von „In der Fischerzeile“ frühestens 1 Stunde vor dem jeweiligen Rennstart.

Alle Anwesenden müssen einen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr vorweisen. Bitte auch den Schultestpass der Kinder mitbringen. Alle Anwesenden müssen sich in eine Liste eintragen (Contact Tracing).



Rückseite des Rodelhügels auf der Wiese bei den Fußballtoren.

Siegerehrung

Siegerehrung direkt nach Ende des jeweiligen Bewerbs bzw. gleich nach der Auswertung! Diese findet auf der Rückseite des Rodelhügels auf der Wiese bei den Fußballtoren statt.

Disziplin

Offroad - MTB - Cross Country / Technik

Rennmodus

Technikparcour auf Zeit
3 Sektionen (Rodelhügel, Technikstationen, BMX-Bahn/Pumptrack),
Zeitstrafe pro Fehler (U7 und jünger - U9 = 3 Sek. / U11 - U13 = 5 Sek. / ab U15 = 8 Sek. /
alle Altersklassen = pro ausgelassener Technikstation 30 Sek.)

Strecke

Gefahren wird am Gelände des Robinsonspielplatzes.
Die Strecke besteht aus drei Sektionen: Geländestrecke (Rodelhügel),
ca. 8 Geschicklichkeitsstationen und BMX-Bahn/Pumptrack.
Die Schwierigkeit wird den Altersklassen angepasst.

Trainings-zeiten

Die Trainingsmöglichkeiten werden aufgrund der Covid-19-Maßnahmen frühestens 45 Minuten vor dem Start des jeweiligen Rennens möglich sein. Einlass ist erst, wenn das vorige Rennen beendet ist und alle den Rennbereich verlassen haben.

Training Rennen 1     9:15 Uhr
Training Rennen 2   11:00 Uhr
Training Rennen 3   13:00 Uhr
Training Rennen 4   15:00 Uhr


Die angegebenen Trainings- und Startzeiten können sich nach Meldeschluss je nach Teilnehmeranzahl geringfügig ändern.

Rennen 1

Junioren m/w, U17 m/w, U15 m/w

Startzeit

10:00 Uhr - Start Junioren m/w, u15 m/w

Rennen 2

U13 m/w

Startzeit

ca. 11:45 Uhr 

Rennen 3

Unlizenzierte U11 m/w

Startzeit

ca. 13:45 Uhr 

Rennen 4

Unlizenzierte U9 m/w, U7m/w*

Startzeit

ca. 15:30 Uhr

* U7m/w wird gleichzeitig starten. Das Rennen findet auf der Wiese und im Wald auf der Rückseite des Rodelhügels statt.

Rennleiter

Manfred Stiegler, Österr. Radsportverband

Diverses

Änderungen vorbehalten!

Anfahrt

A22 Abfahrt Korneuburg Ost Ri. Zentrum, li. Wiener Ring, li. Klosterneuburger Str., re. Kanalstr. (neben Kindergarten)

Pakplatzmöglichkeiten rund ums Gelände (Kanalstraße, In der Fischerzeile oder Richtung Werft/Donau!)